Nachwuchstrainingslager Karlingerhaus
  • Fussball
Nachwuchstrainingslager Karlingerhaus

Bereits zum 3. Mal hintereinander ging es für den UWD-Nachwuchs ins schöne Königswiesen zum Karlingerhaus. Hatten wir letztes Jahr (zum selben Zeitpunkt) noch mit Regen, Schnee und Kälte zu kämpfen, so standen heuer 3 Tage Sonnenschein mit Temperaturen über 25°C am Programm.

Punschstandl mit Perchtenlauf
  • Fussball
Punschstandl mit Perchtenlauf

Zum Jahresausklang organisierte der Fußballnachwuchs auch heuer wieder ein Punschstandl mit großem Perchten-Auflauf. Zu Gast waren die Gutauer Stoaperchten, mitsamt ihrer Perchten, Hexen und Engerln, die scheinbar genau wussten, wer das abgelaufene Jahr brav war und wer doch eine kleine Motivationsspritze benötigte, um sich 2024 ein bisserl zu bessern.

Hallenmasters Hagenberg
  • Fussball
Hallenmasters Hagenberg

Ein absoluter Fixpunkt ist das zwischen den Feiertagen stattfindende Hallenmasters – organisiert von unserem Nachwuchskooperationsverein ASV Hagenberg. Mit gleich 8 Teams – U6, 2x U7, U8, U11, U13, U15 und U16 – stellten wir dieses mal wieder eine Riesenabordnung.

Nachwuchs – Weihnachtsfeier
  • Fussball
Nachwuchs – Weihnachtsfeier

Auch heuer ging’s vor Weihnachten für unseren Fußballnachwuchs wieder nach Linz in die Soccafive – Halle. Mit dabei unsere 6 Teams von der U7 bis rauf zur U16. Auch einige Trainer wollten es wieder wissen, und matchten sich (relativ erfolglos 😉) mit unseren 16er – Kickern.

UWD Funino Cup
  • Fussball
UWD Funino Cup

Zum zweiten Mal ging der Funino Cup bei uns in der Volksschule über die Bühne. Am Vortag des Turniers wurde bereits eifrig gewerkt – die Ausschank aufgebaut, Sitzplätze bereitgestellt, das Bier eingekühlt, die Transparente unser treuen Sponsoren (herzlichen Dank an dieser Stelle) befestigt und vor allem das Spielfeld mit 4 Toren und kreativer Band aufgebaut.

Meistertitel für unsere U16
  • Fussball
Meistertitel für unsere U16

Eine erfolgreiche Saison fand für unsere Nachwuchskicker der U16 ihren krönenden Abschluss. Im Nachtragsspiel gegen die SPG Reichenthal/Schenkenfelden ging es um alles oder nichts – mit einem Sieg konnte der Meistertitel fixiert werden. In der Vorsaison hatten wir exakt die selbe Ausgangssituation – allerdings mussten wir hier leidvoll erkennen, wie entscheidend der mentale Aspekt im Sport sein kann.

Unsere Unterstützer